Tag 1 - Dienstag, 29.10.2019

Layered Contexts

Zeit
Thema
Vortragende/r
 
15:00
Begrüßung und Einführung (d)
Prof. Dr. Martin Scholz,
[IMAGE MATTERS]-Team
15:20
Bild und Kontext. Einige begriffliche Anmerkungen zur semantischen Anomalie der Bilder (d)
Prof. Dr. Klaus Sachs-Hombach
16:10
Text-Bild-Verhältnisse in dokumentarischen Comics. Ein intermedialer Dialog (d)
Prof. Dr. Friedrich Weltzien, Kai Pfeiffer
17:00
„Image et parole“ – Szenarien der Wort- und Bildkritik im Werk Jean-Luc Godards seit 1968 (d)
Thomas Helbig
18:00
Bild/Text – Bild/Hypertext (e)
Prof. em. Fred Ritchin

Tag 2 - Mittwoch, 30.10.2019

Weaving Hidden Stories

Zeit
Thema
Vortragende/r
 
10:00
Counter Narratives: Bild und Text in „Deutsche Bilder – eine Spurensuche“ und „Postcards from Europe” (d)
Prof. Eva Leitolf
10:45
Zeigen, nicht erzählen? Research-based Fotobücher von Regine Petersen und Laia Abril (d)
Dr. Anja Schürmann
11:45
Bending the Screen: Ekphrasis, das Offensichtliche und das innere Monster (e)
Edmund Clark
12:30
Mittagspause
13:45
Diskussion: Weaving Hidden Stories (e)
Edmund Clark, Prof. Eva Leitolf, Dr. Anja Schürmann
Moderation: Prof. em. Fred Ritchin

Found in Translation

Zeit
Thema
Vortragende/r
 
14:30
Das entliehene Archiv: Die kollaborative Arbeitspraxis des Kashmir Photo Collective (e)
Alisha Sett
15:15
Margins of Excess: Text und Bild im zeitgenössischen dokumentarischen Fotobuch (e)
Max Pinckers
16:15
Fotografie im Fegefeuer (e)
Joan Fontcuberta
17:15
Diskussion: Found in Translation (e)
Joan Fontcuberta, Max Pinckers, Alisha Sett
Moderation: Prof. Dr. Friedrich Weltzien
* (d) Vortrag in deutscher Sprache
   (e) Vortrag in englischer Sprache